Schonend erhitztes Glas aus dem kalten Finnland – Perfekte Isotropie für beschichtetes und unbeschichtetes Glas

Als Hersteller von Härteöfen für allerhöchste Glasqualität wird HEGLA-TaiFin mit finnischem Know-how, deutscher Innovation und vereinter Erfahrung den höchsten Anforderungen für die thermische Transformation von Flachglas gerecht. Durch das patentierte Heizsystem und die 3D-Konvektion erzeugen die CTF Öfen Einscheibensicherheitsglas (ESG) und teilvorgespanntes Glas (TVG) mit perfekter Isotropie auf höchstem optischen Niveau. Dank der präzisen Temperatursteuerung und glasnahen Überwachung wird das Flachglas gleichmäßig, entsprechend der hinterlegten, benutzerfreundlichen Rezepte erhitzt und schließlich fachgerecht abgekühlt. Durch widerstandsfähige und langlebige Materialien und die Einbindung in das weltweite Servicenetz der HEGLA-Gruppe profitieren sie von kurzen Reaktionszeiten, einem prompten Ersatzteilmanagement und der hohen Zuverlässigkeit Ihrer HEGLA TaiFin-Lösung.