Optimierte Lösungen für Ihren Bedarf

Genau angepasst auf Ihren Bedarf entwickeln und produzieren wir Anlagen und Lösungen für das qualitative Härten und Biegen von Glas. In diesem Sinne erarbeiten wir kontinuierlich neue Technologien und Methoden, um schon heute den zukünftigen Anforderungen der Automobil- und Architekturglasbranche gerecht zu werden. Unserer Leidenschaft, die Qualität des vorgespannten oder teilvorgespannten Glases auf ein immer noch höheres Niveau zu bringen, sind dabei keine Grenzen gesetzt. Umso mehr setzen wir bei der Fertigung unserer Maschinen auf hohe, deutsche Qualitätsmaßstäbe.

 

Neueste Technologien und widerstandsfähige Materialien

Wir setzen für Sie immer die neuesten Technologien ein und verwenden nur die widerstandsfähigsten Materialien, die zum Teil für deutlich höhere Wärmemengen ausgelegt sind. Die Langlebigkeit und die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Qualität sind dabei unser Leitmotiv.

 

Allerhöchste Glasqualität als Ansporn

Unsere jahrzehntelange Branchenerfahrung ist unser Ansporn, mit unseren Anlagen die allerhöchste Glasqualität zu erreichen. Wir sind der Ansicht, dass Versprechen eingelöst und überprüfbar sein müssen. Daher ist es uns besonders wichtig, dass die Qualität der produzierten Gläser als optisch einwandfrei und auf höchstem Niveau klassifiziert wird. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht zu jedem Zeitpunkt im Mittelpunkt. Wir verstehen uns nicht nur als Hersteller, sondern vor allem als partnerschaftlicher Dienstleister. Gemeinsam ermitteln wir mit Ihnen Ihren Bedarf und erarbeiten Lösungsvorschläge.

 

Kundenorientierung

Die Zufriedenheit unserer Kunden steht immer im Mittelpunkt. Gemeinsam finden wir maßgeschneiderte Lösungen, perfekt angepasst auf Ihre Bedürfnisse. Die HEGLA TaiFin versteht sich nicht nur als Hersteller, sondern vor allem als partnerschaftlicher Dienstleister.

 

Kostenersparnis & Leistungsfähigkeit

Mit unseren Anlagen und Öfen wird Ihnen eine kostensparende und effiziente Produktion ermöglicht. Unsere Öfen für Flachglas benötigen den gleichen Platz wie herkömmliche Modelle, aber steigern Ihre Produktionskapazität im Vergleich um 20 %. Dadurch erzielen Sie neben einer perfekten Glasqualität auch einen höheren Umsatz sowie zufriedene Kunden.

 

Langfristige Partnerschaft

Als Partner der HEGLA-Gruppe können wir neben Härte- und Biegeöfen auch ganzheitliche Lösungen aus dem Bereich der Maschinen und Anlagen zur Flachglasverarbeitung, Laserlösungen zur Produktveredelung und -kennzeichnung sowie kundenindividuelle Softwares bieten. Mit dem weltweiten Wartungsnetzwerk der HEGLA bieten wir Ihnen einen zuverlässigen Kundenservice.

Interesse an einem Beratungsgespräch?

Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen unter + 358 50 352 6831 oder per E-Mail an service@taifin.com.

jetzt kontaktieren

Sie finden uns hier:

NACHRUF Siegfried Glaser 1949 - 2022

In stiller Trauer nehmen wir Abschied von unserem Firmengründer, langjährigem Geschäftsführer und Vorstand Siegfried Glaser.

Weiterlesen
Die gesamte Wartung per App im Griff
Die gesamte Wartung per App im Griff

Ohne Wartung und Service geht es nicht in produzierenden Betrieben. Mit dem Shop-Floor-Assistant hat die HEGLA New Technology eine App entwickelt, die mit einem Maintenance-Bereich die Wartung und deren Organisation erleichtert.

Weiterlesen
Fensterbau Frontale Logo
Fensterbau Frontale 2022, Nürnberg

HEGLA auf der Fensterbau Frontale 2022.

Weiterlesen
HEGLA TaiFin ctf furnace
Härteofen: Produktivität steigern und Glasqualität verbessern

Das Härten und Teilvorspannen von Glas gehört zu den energie-, zeit- und kostenintensivsten Prozessen der Flachglasverarbeitung. Je nach Automation und Digitalisierung der vorhandenen Prozesse gibt es verschiedene Ansätze, diese zu verbessern. Mit einer Batchoptimierung, einer automatischen Batchbildung sowie einem Ofen mit selbstlernender Steuerung bietet die HEGLA-Gruppe ein ganzheitliches Konzept zur Kostenreduzierung und zur Steigerung der Effizienz auf höchstem Qualitätsniveau.

Weiterlesen
HEGLA erweitert Geschäftsführung und erteilt zusätzliche Prokura

Die Beverunger HEGLA-Gruppe hat ihre Führungsmannschaft erweitert und neu aufgestellt, um das von einer nachhaltigen Wachstumsstrategie geprägte Unternehmen konsequent und langfristig weiterzuentwickeln.

Weiterlesen
Vitrum HEGLA
HEGLA zieht Vitrum-Teilnahme zurück

Als Reaktion auf die sich in einigen Ländern wieder zuspitzende und nicht abschätzbare Dynamik der Corona-Pandemie hat sich die HEGLA-Gruppe entschlossen, die Teilnahme an der Vitrum abzusagen.

Weiterlesen
Messe Equipbaie HEGLA
ÉQUIPBAIE 2021 Paris, Frankreich

Besuchen Sie uns vom 21. bis 24. September 2021 auf der ÉQUIPBAIE in Paris, Frankreich.

Weiterlesen
Glassbuild America Atlanta, GA, USA

Besuchen Sie uns vom 13. bis 15. September 2021 auf der Glassbuild America in Atlanta.

Weiterlesen
Klein aber Oho – Schnelle Lieferfahrten mit dem Stadttransporter

Wendig, klein und universell einsetzbar – kleinere City-Transporter glänzen mit ihrer hohen Alltagstauglichkeit und werden trotzdem oftmals unterschätzt.

Weiterlesen
glasstec trade fair
Abgesagt: glasstec Düsseldorf, Deutschland

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wurde der Nachholtermin der glasstec 2020 von den Veranstaltern abgesagt. Die nächste glasstec findet vom 20. - 23. September 2022 in Düsseldorf statt.

Weiterlesen
Forschungsprojekt Industrie 4.0
BaSys überProd

HEGLA beteiligt sich am Forschungsprojekt "Basissystem für die unternehmensübergreifende Produktionsunterstützung" (BaSys überProd):

Weiterlesen
Mehr Wissen über die Prozessabläufe

Mit jedem Fortschritt der Digitalisierung steigt die Bedeutung der Kennzahlen und Produktionsdaten für die Prozessoptimierung und die Qualitätssicherung.

Weiterlesen
20 Prozent mehr Produktivität im VSG-Zuschnitt

Ritzen, Heizen, Brechen, Spaltziehen und Trennen der Folie ist der klassische Ablauf des VSG-Zuschnitts, der trotz aller Weiterentwicklungen und digitaler Fortschritte zeitaufwendig geblieben ist. Durch die physikalischen Erfordernisse nahm bislang in diesem Prozess das Erhitzen der Folie die meiste Zeit in Anspruch. Eine neue Lasertrenntechnik verspricht nun einen deutlich verkürzten Bearbeitungstakt und eine verbesserte Kantenqualität.

Weiterlesen
HEGLA TaiFin - der größte Härteofen für Flachglas der Welt
Der größte Härteofen der Welt für Flachglas

Der weltgrößte Härteofen für Flachglas steht in Deutschland und wurde von der finnischen HEGLA TaiFin entwickelt, projektiert und gebaut.

Weiterlesen
glasstec VIRTUAl - HEGLA Teilnahme
glasstec VIRTUAL - Wir sind dabei!

Vom 20. bis 22. Oktober findet das digitale und interaktive Format der Weltleitmesse glasstec statt.

Weiterlesen
Ausbildung Industriekaufmann
Ausbildung zum Industriekaufmann

Ich bin Aykut, 24 Jahre alt und habe im Juni 2020 meine Abschlussprüfung zum Industriekaufmann erfolgreich abgeschlossen. Im folgenden Artikel möchte ich dir die Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Firma HEGLA näherbringen.

Weiterlesen
maschinenlesbare Lasermarkierung für Fenster und Türen
Fenster eindeutig markieren und identifizieren

Gestochen scharf und maschinenlesbar ist die neue Laser­markierung der HEGLA boraident, mit der z. B. Fenster- und Türenprofile gekennzeichnet werden können.

Weiterlesen
Pofilmarkierung HEGLA boraident
Fenster und Türen eindeutig markieren und identifizieren

Gestochen scharf und maschinenlesbar ist die neue Lasermarkierung der HEGLA boraident, mit der unter anderem Fenster- und Türenprofile individuell gekennzeichnet werden können.

Weiterlesen
Jahrespraktikum bei HEGLA
Mein Jahrespraktikum bei HEGLA

Du würdest gerne wissen wie der Alltag innerhalb eines Unternehmens abläuft und bereits erste Berufserfahrung sammeln? Dann ist das Jahrespraktikum bei der Firma HEGLA GmbH & Co. KG genau das Richtige für Dich.

Weiterlesen
fensterbau frontale 2020
HEGLA: Lagerung, Handling, Logistik und Digitalisierung als Fensterbau-Schwerpunkt

Es sind oftmals die gewohnten, alltäglichen oder unscheinbaren Abläufe, die Zeit rauben oder das Arbeitsleben schwerer machen. Vor allem im Lager, beim Handling, bei der Logistik und bei der Datenbereitstellung schlummern nach Ansicht der HEGLA und der HEGLA boraident noch so manche Potentiale. Ein dazu passender Messeschwerpunkt soll das Publikum auf der Fensterbau Frontale inspirieren und mit neuen Lösungen überzeugen.

Weiterlesen
Laserbird Laser Markierungen
Kundenindividuelle Glasveredelung mit dem Laser

Individuell, funktionell oder dekorativ sind die Produkte, die durch die Laserveredelung von Glas erzielt werden können. Nicht nur der technologische Fortschritt hat hier Impulse für neue Anwendungen gesetzt. Vielmehr hat auch eine sich entsprechend verändernde Kundennachfrage und die grundsätzliche Möglichkeit eine höhere Wertschöpfung zu generieren, zur Entwicklung beigetragen.

Weiterlesen
Außenreff als Basisausstattung
Das fachgerechte Branchenfahrzeug für den guten ersten Eindruck

Optimale Ladepositionen, höhere Flexibilität sowie eine bedienerfreundliche und fachgerechte Ladungssicherung verspricht die Umrüstung eines Transporters zum Branchenfahrzeug. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern soll dies zuallererst den Arbeitsalltag rund um die Auslieferung von Gläsern, Fenstern und Bauelementen vereinfachen. Doch nicht selten ist der Transporter auch ein wichtiger Teil des ersten Eindrucks, der vor Ort beim Kunden oder bei der Fahrt durch die Stadt hinterlassen wird.

Weiterlesen
Bild 1 - GF Joint-Venture HEGLA-Taifin
HEGLA beteiligt sich mehrheitlich an der Firma TAIFIN Glass Machinery Oy, Hersteller von Vorspannöfen für Sicherheitsglas

Die deutsche HEGLA-Gruppe gibt bekannt, dass am 05. September 2019 in Nokia, Finnland, ein Kaufvertrag mit den bisherigen Aktionären der Firma TAIFIN Glass Machinery Oy über die Mehrheit des Aktienkapitals unterzeichnet worden ist. HEGLA wird 51% der Anteile an TAIFIN übernehmen und die Gesellschaft wird zukünftig am Markt unter HEGLA-TAIFIN Oy firmieren.

Weiterlesen
HEGLA Ausbildung 2019
Ausbildungsstart 2019

Zuwachs im HEGLA-Team am Standort Beverungen: Wir begrüßen unsere neuen Auszubildenden und wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrem Start in das Berufsleben. Hast auch Du Interesse an einer Ausbildung in einem Unternehmen mit High-Tech Produkten? Dann bewirb Dich jetzt für den Ausbildungsstart 2020 oder 2021!

Weiterlesen
NUFAM
NUFAM 2019: HEGLA Fahrzeugbau präsentiert Branchenlösungen für den fachgerechten Glastransport

Vom 26. bis 29. September 2019 findet in Karlsruhe zum sechsten Mal die Nutzfahrzeugmesse NUFAM statt und bietet Nutz­fahrzeug-Be­geisterten die Möglich­keit das gesamte Leistungsspektrum aller Branchengrößen der Fahrzeug- und Aufbautenhersteller zu entdecken. Als Marktführer für Glas­transport­aufbauten in Deutsch­land nimmt in diesem Jahr erstmals auch der HEGLA Fahrzeugbau an der Fachmesse teil.

Weiterlesen
HEGLA Jubilare
HEGLA ehrt Betriebsjubilare und Ruheständler

„In der heutigen, eher schnelllebigen Zeit ist es immer seltener, dass Mitarbeiter über Jahrzehnte im gleichen Unternehmen tätig sind. Daher ist es für uns von großer Bedeutung, dass wir auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Kollegen und eine Kollegin für Ihre langjährige Betriebszugehörigkeit ehren dürfen“, erklärt der HEGLA Geschäftsführer Bernhard Hötger. Neun Mitarbeiter brachten es 2018 auf insgesamt 241 Jahre geballte HEGLA-Erfahrung. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit Betriebsrat und Abteilungsleitern dankte die Geschäftsführung den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern persönlich für ihren stetigen Einsatz und ihre langjährige Treue.

Weiterlesen
HEGLA präsentiert Lösungen für die Gegenwart und die Zukunft der Glasverarbeitung

Unter dem Motto „Zukunft gestalten und Impulse setzen für die Gegenwart“ wird sich die HEGLA-Gruppe, die HEGLA-HANIC und die HEGLA boraident gemeinsam auf der Glasstec in Düsseldorf präsentieren. Am Stand erwartet die Besucher unter anderem ein neuer Hochleistungszuschnitt für VSG, die Industrie 4.0, eine autonom fahrende Transport­einrichtung für Fächerwagen (AGV), das Laser-Folientrennen von VSG, sowie der Laserbird zur Glasveredelung. Weiterhin soll die glasschonende Lasermarkierung Unicolor und die Flachbett-Vakuum-Autoklave LamiPress das Besucherinteresse auf sich ziehen.

Weiterlesen
HEGLA TaiFin - Garibaldi Glass
TaiFin verkauft CTF-Härteofen an Garibaldi Glass Industries

TaiFin hat bekannt gegeben, dass der erste CTF3360 Vollkonvektionsofen für Nordamerika an die Firma Garibaldi Glass Industries ausgeliefert wurde. Garibaldi und TaiFin freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit. Ausgestattet mit der 3D Vollkonvektionstechnologie und Chamos erzielt der CTF beste Glasqualitäten mit höchster Isotropie für maximale Kundenanforderungen.

Weiterlesen
HEGLA Manfred Vollbracht
Geschäftsführer Manfred Vollbracht wechselt in den Ruhestand

Nach über 41 Jahren aktiver Mitarbeit hat sich der HEGLA Geschäftsführer Manfred Vollbracht kurz vor seinem 66. Geburtstag in den Ruhestand verabschiedet. „Irgendwann muss man sich fragen, wie das Leben nach der Berufstätigkeit weitergehen soll und wann der Zeitpunkt dazu gekommen ist“, begründete er seine Entscheidung.

Weiterlesen
Jubilare und Ruhestaendle
Jubilare und Ruheständler bei HEGLA

„Der Erfolg eines Unternehmen ist immer das Ergebnis aller Mit­arbeiterinnen und Mitarb­eiter, die sich für ein gemein­sames Ziel ein­setzen“, so die Überzeugung von HEGLA Geschäftsführer Manfred Voll­bracht. Umso erfreulicher sei es, dass erneut sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt werden konnten. „Wenn man dem Unternehmen über so viele Jahre die Treue hält, dann ist das doppelt positiv. Zum einen sind diese Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeiter für ein High-Tech-Unternehmen wie HEGLA ein großer Erfahrungsschatz. Zum anderen zwischen­menschlich, da in dieser Zeit auch Freundschaften und persönliche Wertschätzungen entstanden sind“.

Weiterlesen
HEGLA Jubiläum
40 Jahre HEGLA: Von der Betriebsschlosserei zum weltweit anerkannten Spezialanbieter

750 Gäste waren der Einladung der Beverunger HEGLA Gruppe in die Beverunger Stadthalle gefolgt, um den 40. Geburtstag des Unternehmens zu feiern. Zusätzlicher Grund zur Freude war, dass das Jubiläumsjahr mit 70 Millionen Umsatz das bisher erfolgreichste ist. „Der Unternehmungsleitung war es daher ein besonderes Anliegen, sich mit diesem rundum gelungenen Abend bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und bei deren Partnern zu bedanken“, so HEGLA Geschäftsführer Manfred Vollbracht. Eine Auswahl an prominenten Persönlichkeiten und Wegbegleitern rundete die Gästeliste ab.

Weiterlesen
VW Caddy
Unterschätzte Möglichkeiten: City-Lieferwagen als Schnelldienst und Lieferfahrzeug

Sie sind wendig, klein und universell einsetzbar. Doch während sich für Servicefahrten und für Auslieferungen von Glas, Fenstern und Bauelementen vor allem die größeren Nutzfahrzeuge bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht durchgesetzt haben, sind die kleineren City-Transporter in nur wenigen Betrieben im Einsatz. Zu Unrecht, findet Hans-Peter Löhner, Geschäftsführer vom HEGLA Fahrzeugbau mit Standorten in Satteldorf, Beverungen und Kretzschau. „Ob morgens zur Fahrt zur Post oder mittags als Schnelldienst zum Kunden“, betont Löhner, „die kleinen Stadtlieferwagen können im Vergleich zu den deutlich größeren Kastenfahrzeugen mit ihren Alltagsmöglichkeiten und eben ihrer vertrauten Größe punkten“. Fast jeder habe für diese Fahrzeuge einen Führerschein und auch im engen Innenstadtverkehr würden kaum höhere Anforderungen an den Fahrer oder die Fahrerin gestellt.

Weiterlesen
SortJet zur Online Produktion
Automatisierung der Glasübergabe zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit

Der Trend in der Isolierglasbranche geht zunehmend zur Automation. Mit technischen Mitteln sollen die Qualität der Produkte und die Abläufe verbessert und die Produktionskosten gesenkt werden.

Weiterlesen
Mercedes Antos with glass reef HEGLA Fahrzeugbau
Erfolgreiche Nischenprodukte „Made in Satteldorf“

Erfolg braucht keinen Massenmarkt. Ein gutes Beispiel dafür ist die Firma HEGLA, die in Satteldorf (Landkreis Schwäbisch Hall) mit ihrem Kompetenzzentrum für Sonderaufbauten ansässig ist. Wer nicht mit Glas, Fenstern oder Bauelementen beruflich zu tun hat, wird das 1976 im nordrhein-westfälischen Beverungen gegründete Unternehmen wohl nicht kennen und dies obwohl die Firma Marktführer auf dem Gebiet der Glas- und Fenstertransportaufbauten ist.

Weiterlesen